Marie-Luise Meinhold

Marie-Luise_Meinhold

»Geld ist ein Gestaltungs­mittel. Das hat die GLS Bank erkannt. Wie ist das bei Versiche­rungen als Geld-Sammel­stellen? Wie lässt sich die gestal­terische Kraft des Geldes aus einer Versi­cherung 2039 nutzen? Und wie sind wir da hingekommen?«

Die promovierte Wirt­schafts- und Natur­wissen­schaftlerin mit Zusatz­studium Nach­haltig­keits­manage­ment und Executive Education in Entre­preneur­ship ist Expertin für Sach­versiche­rung mit lang­jähriger Fach- und Führungs­erfahrung – insbe­sondere im Vertrieb, in der Produkt­ent­wicklung und im Schadens­management.

Sie hat sich auf den Weg gemacht, um ver.de – ihre eigene Versicherung – zu gründen. Ver.de wurde vom Nachhaltigkeitsrat der Bundesregierung als »Werkstatt N-Impuls 2013« ausgezeichnet.

In der Zukunfts­Werkstatt wird sie das Thema Finanz­welt und Versicherungen moderieren.
­